Warum die Steuererklärung so besonders wichtig ist

Warum die Steuererklärung so besonders wichtig ist

20 Juli 2021
 Kategorien: Steuerberater, Blog


Steuern werden bei Arbeitnehmern ab einem gewissen Einkommen ganz automatisch vom Gehalt abgezogen. Selbstständige müssen dagegen selbst für die korrekte Abtretung der Steuern an das Finanzamt sorgen. Doch warum ist die Erklärung gegenüber dem Finanzamt so wichtig und wo kann man Hilfe bekommen, wenn man sich mit der Anfertigung dieser Erklärung überfordert fühlt?

Selbstständige und Freiberufler haben keine Wahl

Unter Umständen ist die Anfertigung einer Steuererklärung durchaus nur eine freiwillige Angelegenheit. Bei Selbstständigen und Freiberuflern ist dies in jedem Fall jedoch nicht gegeben. Hier muss man sich selbst um die Zahlung kümmern. Allein aus diesem Grund ist eine ordnungsgemäße Steuererklärung mithilfe von beispielsweise der Oegerli / Kissling Treuhand AG unabdingbar. Es reicht hier nicht aus, einfach formlos die erreichten Umsätze an das zuständige Finanzamt zu übermitteln. Vielmehr geht es um die konkrete Ermittlung des Gewinns. Hierfür werden mehrere Formulare benötigt. Neben dem sogenannten Mantelbogen wird vor allem eine Umsatzsteuererklärung benötigt. Darüber hinaus darf auch eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung nicht fehlen. Ist man mit einem Gewerbe selbstständig tätig, muss zusätzlich auch noch eine Gewerbesteuererklärung ausgefüllt werden.

Arbeitnehmer können zunächst frei wählen

Ist man Arbeitnehmer, ist die Erstellung einer derartigen Erklärung zunächst vollkommen freiwillig, denn die Steuern werden automatisch vom Lohn abgezogen und somit ist dann zunächst erst einmal alles ausgeglichen. Möchte man jedoch Auslagen gegenüber dem Finanzamt geltend machen, sollte man sich in jedem Fall steuerlich erklären.

Viel Sparpotential bei Arbeitnehmern

Arbeitnehmer können durch Abgabe der Erklärung sehr viel Geld vom Fiskus zurückerhalten. Hier geht es um alle Ausgaben, die in direkter Verbindung zur beruflichen Tätigkeit stehen. Dies beginnt bereits mit den regelmäßigen Fahrtkosten. Fast immer entstehen regelmäßig Kosten für den Weg zur Arbeit. Genau diese Kosten kann man sich in jedem Fall erstatten lassen.

Unterstützung durch den Lohnsteuerhilfeverein

Ist man mit der Anfertigung der Erklärung überfordert, sollte man sich an einen Lohnsteuerhilfeverein wenden. Hier bekommt man sämtliche Fragen beantwortet und zudem kann man hier auch die Unterlagen ausfüllen lassen. Die Konditionen sind hier in der Regel sehr fair. Hat man nur ein sehr geringes Einkommen, zahlt man auch nur eine sehr geringe Gebühr an den Verein.

Einen Steuerberater beauftragen

Gerade selbstständig tätige Personen werden über kurz oder lang nicht um die Beauftragung eines Steuerberaters umhinkommen. Hierbei geht es auch nicht nur um die Anfertigung der Steuererklärung selbst, sondern auch um andere wichtige Dienstleistungen, die mit diesem Thema sehr eng verbunden sind. So kann man sich zum Beispiel auch betriebswirtschaftliche Auswertungen anfertigen lassen. In Bezug auf die steuerliche Erklärung ergibt sich zudem auch noch der Vorteil, dass man mehr Zeit gewinnt. So darf man in der Regel die Unterlagen etwa 2 Monate später einreichen.

über mich
Professionelle Steuerdienstleistungen sinnvoll nutzen

Das Thema Steuern ist für viele Menschen ein rotes Tuch, dennoch kann man sich in vielen Fällen diesem Thema überhaupt nicht entziehen. Gute und vor allem kompetente Steuerdienstleistungen müssen demnach für Abhilfe sorgen. Doch wie kann man eine solche Dienstleistung in Anspruch nehmen und was gibt es dabei eigentlich zu beachten? Genau dies soll hier auf diesem Blog einmal sehr umfassend thematisiert und erörtert werden. Du willst dringend mehr darüber erfahren und vor allem in Zukunft regelmäßig von diesen Informationen profitieren können? Ist dies der Fall solltest du unbedingt diesen Blog abonnieren, denn hier bleibst du immer auf dem Laufenden! Zudem kannst du viele dieser Tipps auch in Zukunft gut anwenden.

Suche
Archiv
Schlagwörter